Ganzheitliche Zahnheilkunde

Ganzheitliche Zahnheilkunde

Unter ganzheitlicher Zahnheilkunde verstehen wir eine Betrachtungs- und Vorgehensweise, die das Gesamtwohl des Patienten berücksichtigt und auch außerhalb der Mundhöhle Wahrgenommenes in unsere Therapieüberlegungen einfließen läßt.

Systematische Prophylaxe, Ernährungs-beratung, Schwangerschaftsaufklärung, unterstützende naturheilkundliche Medika-tionen, Beachtung von Zahn-Organ-Beziehungen, umfassende Diagnostik und anspruchsvolle Therapien, wie wir sie uns selber angedeihen lassen, sowie die Zusammenarbeit mit Ärzten und Heilpraktikern, Osteopathen und Craniosacraltherapeuten sind einige der Bausteine unserer ganzheitlichen Zahnheilkunde.

Internationale Gesellschaft für ganzheitliche Zahnheilkunde
http://gzm.org/patienten
und
http://www.prodente.de/qualitaet/einzelansicht/zahnmedizin/vorsicht-bei-herdsanierung-und-bioenergetik.html?L=0&cHash=8c08d4e838f9959bdcf728042aee3b40